Die Seite für Hobby, Tier und Spaß

Modelleisenbahn

Viele werden glauben das ein solches Hobby bald der Vergangenheit angehört. Doch die Umsatzzahlen von Märklin zeigen, Modelleisenbahn ist wieder im Kommen.

Vom Opa zum Enkel weitergegeben kann eine solche Beschäftigung eine wunderbare Entspannung vom hektischen Alltag sein.

Starterpack

Ein paar Schienen ein Trafo und ein kleiner Zug genügen. Schon kann es losgehen. Wenn die Eisenbahnschienen zusammengesteckt sind und der Trafo an eine Stromquelle angeschlossen ist fährt der Zug im Kreis und die Begeisterung ist groß. Meist ist das der Beginn einer großen Leidenschaft.

Ist man auf den Geschmack gekommen und möchte sich tatsächlich eine komplette Anlage zulegen ist einiges zu beachten.

Spurweiten

Modellbahn

Modellbahn (Foto: H. Mathes / pixelio.de)

Die kleinen Züge werden in verschiedenen Größen angeboten. Die bekannteste und beliebteste ist wohl H0 (H-Null gesprochen). Im Maßstab 1:87 gehalten gibt es hier unendlich viel Zubehör in Sachen Schienen, Häuser, Autos, Figuren etc.

Eine ganze Nummer kleiner ist Spur-Z. Hier lassen sich riesige Flächen anlegen, da für eine solche Bahn natürlich weniger Platz gebraucht wird. Das Modellieren der Umgebung ist dabei allerdings einiges aufwendiger da 1:220 schon sehr filigran ist.

Wer es lieber größer mag findet mit Nenngröße 1 bzw. Spur 1 seinen Typ. Im imponierenden Maßstab 1:32 sind hier schon richtig große Apparate unterwegs. In einer normalen Wohnung ist eine solche Bahn allerdings auf Dauer schwer zu realisieren. Liebhaber installieren sich solche Anlagen daher gerne im Garten.

Weitere Varianten sind z.B. Spur TT, Spur N und Spur G.

Diorama

Diorama wird die Umgebung genannt. Hier sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Von künstlichem Schnee und Bergpanoramen über Seen bis zu ganzen Korn- und Sonnenblumenfeldern ist alles möglich. Städte und Dörfer können altmodisch oder ganz modern gestaltet werden und auch die Autos und Lastwagen sind in den unterschiedlichsten Ausführungen zu haben. Figurensätze gibt es in großen Packungen zum selbst bemalen oder bereits als fertige Situation mit sitzenden stehenden und liegenden Gestalten. Mal Bauarbeiter mal Musikkapelle oder eine ganze Ansammlung von Badegästen für den Baggersee.

Eisenbahnen

Bei so vielen Details gerät das Wichtigste schon fast zur Nebensache. Die Lokomotiven. Hier gibt es jede erdenkliche Möglichkeit die Bahnen zu kombinieren. Historische Dampfzüge, Dieselloks und Elektrolokomotiven sind erhältlich. Die ICEs jeder Baureihe und auch Züge anderer Länder wie beispielsweise der TGW sind zu haben.

Nur für Sammler

Ein ganz besonderes Stück ist auch die „Platin-Millenniums-Lok“. Im Jahr 2000 wurde dieses Stück in geringer Auflage gefertigt. Sie ist tatsächlich aus Platin gefertigt und der Materialwert wurde im Jahr 2012 auf 20.000€ geschätzt. Eines dieser Stücke sollte versteigert werden. Der angesetzte Preis von 70.000€ war dann doch zu hoch. Das Krokodil wechselte nicht den Besitzer.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.5/5 (2 votes cast)
Modelleisenbahn, 4.5 out of 5 based on 2 ratings

1 Kommentar

  1. Simon /

    Da kommen Kindsheitserinnerungen hoch…

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>